Nessas Welt

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ulraub

Unser Urlaub!? in der Türkei

Eigentlich sollte man ja aus dem Urlaub erholt und entspannt zurück kommen. Man konnte ein paar Tage die Seele baumeln lassen, hat Kraft und Motivation getankt und sie Sonne auf die Nase scheinen lassen.  Machen wir nicht alle deswegen Urlaub? Man spart, gönnt sich was und will doch einfach nur genießen! Anderes sehen, kennen lernen und sich verwöhnen lassen. Aber leider ist dies nicht immer der Fall....

Letztes Jahr waren wir schon in der Türkei und haben einen wundervollen Urlaub genossen, mit viel Entspannung, einem wundervollen Hotel und tollen Sonnenuntergängen. Wir haben den Urlaub vollends genossen und genau deswegen wollten wir wieder in die Türkei.
Allerdings wollten wir dieses mal etwas mehr. ;)

Da unser Hotel letzes Jahr ziemlich weit weg von der Zivilisation war *lach* und man nicht einfach mal raus konnte um spazieren zu gehen, ein Eis Essen zu gehen oder sonstiges zu machen und alles im Hotel stattfand, außer die beiden Ausflüge die wir machten, sollte es dieses Jahr ein anderes Hotel sein.
Auch wollten wir unseren drei Kids ein bisserl mehr bieten, was Rutschen und Animation angeht.
Und was uns auch noch wichtig war, was vielleicht einem anderen egal ist, war der Transver vom Flughafen zum Hotel. Wir wollten einfach nicht mehr über 2 Stunden im Bus sitzen.

Mit diesen drei Wünschen für unseren Urlaub bin ich schon im Januar in ein Reisebüro und hab mich beraten lassen. Einige Hotels waren zur Auswahl und nach einer Überlegungsphase entschieden wir uns für das Hotel VON Club Golden Beach in Colakli, das anhand der Fotos und Beschreibung genau passend war.
Nicht weit von Side, Bazaar und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, 2 Pools und ein Aquapark für die Kids und unser heißgeliebtes Meer gleich nebenan. Auch wurde viel Animation für die Großen geboten, wie Fußball am Strand und Club für die Teenies. Mit einem Mini-Club geben sich meine drei einfach nicht mehr zufrieden und sind alterstechnisch da einfach schon raus.

Als der Urlaub dann gebucht war und ich ( warum hab ich das nicht schon vor der Buchung gemacht? ) die Bewertungen im Internet las, kam mir schon das erste Übel. Von gut, bis schlecht und Horrorurlaub war einfach alles mit dabei.
Viele beschwerten sich über das Personal, meckerten über das Essen und waren nicht zufrieden.
OMG, was haben wir nur getan?
Es gab aber auch gute Bewertungen mit Familien die zufrieden waren und sogar nochmal kommen wollen!!!
Mittlerweile bin ich mir sicher, das diese wohl selbst verfasst worden sind, möchte aber natürlich keinem was unterstellen!

Uns blieb nun nichts anderes mehr übrig als es auf uns zukommen zu lassen und uns einfach unser eigenes Bild zu machen. So wie man in den Wald schreit, kommt es ja auch wieder heraus und so schlimm kann es ja gar nicht sein, da ja ca. 50% auch zufrieden waren und wir persönlich j auch keinen Luxus brauchen, aber Erholung und Wohlfühlen einfach MUß ist im Urlaub. O.O



Am 28.08. war es dann soweit und wir sind ab Richtung Flughafen, haben uns gefreut und das triste Deutschland mal hinter uns gelassen.
In Antalya gelandet ging es dann ab Richtung Bus.
Hurraaaaaa Sonne, Hotel, Strand und Essen* ( *Was tut man denn anderes im Urlaub? ) wir kommen!
Was haben wir geschwitzt in unseren langen Hosen, konnten aber dank klimatisiertem Bus die Fahrt doch genießen.

Nach 1 Std. Transver waren wir da und der erste Eindruck war einfach TOP! So ein freundlicher Empfang, eine wirklich schöne Lobby und die Anmeldung funktionierte schnell und unkompliziert.
Mit einem kleinen Kofferwagen wurden wir in unser Zimmer gebracht.
Ganz erstaunt waren wir über das kostenlose Upgrade, denn eine Villa, die höchste Kategorie in diesem Hotel, hatten wir nicht gebucht.

Am Zimmer angekommen hat uns der Page die Koffer reingetragen, wir ihm noch schnell Trinkgeld gegeben und ist wieder los.
OHNE Worte haben wir uns umgesehen, Fotos gemacht und brauchten jetzt dringend was zu Essen und einen Cocktail, oder zwei oder drei.....

Warum? Lest einfach bald weiter, denn wenn ich Euch alles in einem Bericht schreibe gleicht dies dann wohl einem Roman.

Nessas Welt 19.09.2014, 11.34 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL


Sophie Schu:
Hallo,ich habe schon vor einiger Zeit die Ver
...mehr

Eva Fiebig:
Wir lieben Kekse, wir sind eine ganze Krümmel
...mehr

Ilsemarie Hartrampf:
Wir lieben Kekse.Würde sehr gerne zusammen mi
...mehr

Denise Aydin:
Ich folge dir via Facebookich möchte gerne ge
...mehr

Victoria:
Hallo,mein Facebook Name ist Victoria Collett
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 736
ø pro Tag: 0,4
Kommentare: 1537
ø pro Eintrag: 2,1
Online seit dem: 11.10.2012
in Tagen: 1775
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Zufallsspruch:
Es genügt nicht Recht zu haben: Man muss die Justiz auf seiner Seite haben.

powered by BlueLionWebdesign
Suchst du was?
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Gewinnspiele
von mir für Euch!






Folge nessaswelt
 


twitter_logo_300x300.png  images.jpg 


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

http://static.friendstipps.eu/uploads/RTEmagicC_logo-125x125.jpg.jpg



Der-Beauty-Blog






blogtotal.de
foxload.com

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs