Nessas Welt

Ausgewählter Beitrag

nip Kühlbeißring

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es mal um die ganz Kleinen unter uns.
Wenn Babys Zahnen wirkt sich das ja immer verschieden aus und jedes der Kleinen reagiert anderst darauf. Wir z.B. hatten kaum bemerkt das die Zähne kommen und schwups waren sie da, aber viele Babys weinen, haben schmerzen und quälen sich doch bis die Zähne sich blicken lassen.
Um es den Süßen zu erleichtern gibt es aber zum Glück Beißringe, die gekühlt das Zahnfleisch beruhigen und somit Erleichterung schaffen.

nip Babyartikel rief nun zum Produkttest auf und da mein Patenkind gerade richtig zahnt, habe ich mich gern dafür beworben und zusammen mit meiner Süßen getestet. Ich freue mich nun Euch den nip Kühlbeißring vorstellen zu dürfen, auch wenn der Test leider nicht so lief wie geplant.



nip - für den besten Start ins Leben:
Die Marke nip dürfte Eltern bekannt sein, denn diese gilt als ältester Hersteller von Babysaugern, also Schnullern. Sehr lange, lt. nip jahrzehntelang, hat nip ausschließlich für bekannte Marken produziert bis sie all ihre Erfahrungen in die eigene Marke nip steckten.

der nip Kühlbeißring:
Optisch ein richtiger Hingucker würd ich sagen.
Durch die ergonomische Form hebt dieser sich auch von anderen Beißringen ab und ist daher grifffester, leicht im Gewicht und dadurch besonderst einfach zu greifen.
Der Kühlbeißring entspricht der EN 71 und ist natürlich TÜV geprüft.
Für einen günstigen Preis von 3,99 Euro bekommt man den Kühlbeißring in der Babyabteilung.


Das wichtigste im Überblick - lt. Verpackung bzw Herstellerangaben:
-Die mit Wasser gefüllten Elemente geben die gespeicherte Kälte langanhaltend ab und lindern so die Zahungsschmerzen
-Verschiedene Oberflächenstrukturen massieren sanft das Zahnfleisch und fördern den Spiel- und Tastsinn
-Materialvielfalt mit unterschiedlichen Härtegraden für ein abwechslungsreiches Beißgefühl
-Lange Beißelemente reichen bis an die Backenzähne heran

Vor der Anwendung sollte der Kühlbeißring unter warmen Wasser gründlich gespült und dann in den Kühlschrank gelegt werden. Um den sofortigen Kontakt mit Keimen zu vermeiden, wird hier empfohlen einen Teller bzw eine Unterlage zu benutzen. Nach dem Gebrauch ebenfalls unter fließend warmen Wasser wieder reinigen.

Der Kühlbeißring sollte vor jedem Benutzen untersucht werden. Bei erkennbaren Beschädigungen bitte nicht mehr benutzen.
Diesen bitte auch nie im Gefrierfach aufbewahren, sondern nur im Kühlschrank.
Großer Hitze, wie z.B. kochendes Wasser oder Mikrowelle, nicht aussetzen und auch nie in der Spülmaschine oder mit Sterilen Reinigungsmitteln reinigen.

Hergestellt werden die Kühlbeißringe in der Nürnburg Gummi Babyartikel GmbH & Co.KG, Breitenloher Weg 6, 91166 Georgensgmünd in  Deutschland.

Was sagen die Erwachsenen?
Nun haben wir den Kühlbeißring auf Praxistauglichkeit getestet.
Aus der Sicht von uns Erwachsenen hebt der Beißring sich von anderen Produkten ab.
Schon allein das ergonomisch geformte Design ist schön anzusehen und durch die verschiedenen Oberflächen ist dieser wunderbar zu greifen. Auch sind die Griffflächen dünner und liegen somit besser in der Hand.
Die farbenfrohe Gestaltung ist schön anzusehen und auch größere Kinder, wie z.B. die Schwester ( 1 Jahr älter ) finden den Beißring toll. ;)
Wie nip sagt, ist der Kühlbeißring durch die unterschiedlichen Härtegrade und die Materialvielfalt abwechslungsreich und je nach Bedarf wechseln die Kinder hier schön durch. Ob nur zur Kühlung oder zur Zahnfleischmassage, hier wurde einfach an alles gedacht.
Die Verarbeitung ist hochwertig und mit einem sicheren Gefühl gibt man hier den Beißring an die Kleinen weiter.
Der Reinigungsaufwand ist schnell und unkompliziert und schon nach kurzer Zeit im Kühlschrank ist dieser wieder verwendbar.



Die Kleine ( 9 Monate ) und der Kühlbeißring:
Ui was ist denn das? Bunt und rund, nein eine Blume? Schau mal Mama!
Was soll ich jetzt machen? Erstmal anschauen und drehen und dann, schwups war er weg, meine Schwester hat ihn sich geklaut. Naja, egal, ich zieh mich jetzt erstmal hoch oder krabbel ich doch im Zimmer rum?

Die Süße wußte Anfangs so gar nicht was sie damit anfangen sollte, auch wenn sie den Beißring mit einem riesen Grinsen entgegen genommen hat.
Ich muß auch kurz erwähnen, das sie zu den Babys gehört die nie einen Schnuller hatte. Beruhigen lies sie sich bisher nur durch die Brust und wurde die ersten 6 Monate auch voll gestillt. Auch nimmt sie nicht viel in den Mund, außer ihre eigenen Hände.
Somit war der direkte Praxistest für uns kaum möglich, den der Kühlbeißring wird nur zum anschauen, drehen und werfen benutzt.
Der Versuch ihr den Kühlbeißring in den Mund zu stecken, endete mit einem verzogenen Gesicht.

Daher konnten wir nun nur aus unserer, also Erwachsenensicht, berichten.

Unser Fazit:

Der ergonomisch geformte nip Kühlbeißring hat uns Großen durch die Form, die Griffigkeit. das bunt-fröhliche Design und die qualitativ hochwertige Verarbeitung absolut überzeugt!
Die Beißelemente sind groß genug um auch die Backenzähne zu erreichen und durch die verschiedenen Oberflächen kann je nach Bedürfnis gelutscht oder gebissen werden.
Das Preisleistungsverhältnis stimmt hier ebenfalls.
Nun müßte ihn nur noch die Kleine verwenden, da sie momentan so richtig zahnt.

Auch wenn die Kleine den Kühlbeißring leider nicht benutzt möchten wir hier volle Sternenzahl vergeben.
5 von 5 Nessaswelt-Sternen und eine Empfehlung für alle Kleinen und die Eltern.

Herzlichen Dank an nip, die mir diesen Beißring zum Test kostenlos zur Verfügung gestellt haben.

Nessas Welt 03.06.2014, 10.22

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden


Sophie Schu:
Hallo,ich habe schon vor einiger Zeit die Ver
...mehr

Eva Fiebig:
Wir lieben Kekse, wir sind eine ganze Krümmel
...mehr

Ilsemarie Hartrampf:
Wir lieben Kekse.Würde sehr gerne zusammen mi
...mehr

Denise Aydin:
Ich folge dir via Facebookich möchte gerne ge
...mehr

Victoria:
Hallo,mein Facebook Name ist Victoria Collett
...mehr

Statistik
Einträge ges.: 736
ø pro Tag: 0,5
Kommentare: 1534
ø pro Eintrag: 2,1
Online seit dem: 11.10.2012
in Tagen: 1413
2016
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Zufallsspruch:
In einem sind alle Menschen gleich: Jedem genügt der eigene Verstand, egal wie viel er davon hat.

powered by BlueLionWebdesign
Suchst du was?
Es wird in allen
Einträgen gesucht.

Gewinnspiele
von mir für Euch!






Folge nessaswelt
 


twitter_logo_300x300.png  images.jpg 


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

http://static.friendstipps.eu/uploads/RTEmagicC_logo-125x125.jpg.jpg



Der-Beauty-Blog






blogtotal.de
foxload.com

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs